Fasching

Am Freitag war es endlich soweit: Fasching in der Krabbelgruppe. Nachdem ich letzte Woche gleich los bin, als ich erfahren habe, dass wir mit den Zwergen Fasching feiern werden, habe ich die ganze Woche darauf gewartet Momo endlich sein Kostüm anziehen zu können. Für ein Königskostüm hatte ich mich entschieden nachdem ich ja Bienenverbot hatte und ich muss sagen, er sah Zuckersüß aus, ok wenn ich das sage mag das nicht sonderlich objektiv sein, bin ich als Mama doch geringfügig beeinflusst, aber es sind einige Mamas ins Schwärmen geraten, als wir dort angekommen sind. Und das lässt einem das Mamaherz schon höher schlagen. Etwas schade fand ich es, dass wir die einzigen waren, die im eigenen Kostüm gekommen sind. Alle anderen haben sich auf die Leiterin verlassen, die einige Kostüme in ihrem Fundus hatte. Sicher kann man sich darüber streiten, ob es Sinn macht für so einen Zwerg extra ein Kostüm zu kaufen, was er nie wieder anzieht aber ich finde für uns hat es Sinn gemacht und im nachhinein haben sich einige Mütter geärgert, dass sie nicht auch noch los sind welche zu besorgen.

Unterm Strich war es aber trotzdem toll und vom Froschkönig über Häschen, Marienkäfer und einer Biene einiges vertreten und die Zwerge hatte ihren Spaß. Momo konnte tanzen und Pfannkuchen futtern und eine Menge schöne Bilder sind entstanden. Wovon ich euch gern zwei präsentieren möchte. Nächste Woche ist leider keine Krabbelgruppe aber wir werden sicher ein Alternativprogramm finden.

Kleiner KönigKleiner König

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>