Kochzauber: Unsere erste Foodbox!

Wie bei unserer Vorstellung der Hello Fresh Box erwähnt, war dies unsere erste Foodbox. Wir haben durch puren Zufall von der Existenz solcher Boxen in Form eines Gutscheins erfahren und haben diesen dann auch schnellstmöglich eingelöst. Wir hatten keine Ahnung was uns erwarten würde und waren daher sehr gespannt.

01_DasPaket

Hier ist das nahezu würfelförmige Paket von kochzauber zu bewundern. Die Verpackung war solide und der Inhalt blieb gänzlich unbeschädigt. Gekühlt wurde der Inhalt teilweise mit einigen Gelkühlakkus, diese waren in so einem Kühlbeutel wie man ihn aus den Supermärkten kennt. Alles andere war noch mal in braune Papiertüten verpackt. Die Lieferzeit war zwischen 8-12 Uhr angegeben, angekommen ist sie bei uns gegen 11 Uhr, die Produkte waren alle frisch und das MHD noch weit entfernt, so dass man nicht alle Gerichte sofort hätte kochen müssen. Etwas hatten wir allerdings zu bemängeln: Das waren die bereits fast komplett aufgetauten Kühlakkus. Wenn ich bedenke, dass die Box auch hätte später kommen können, bin ich nicht sicher, ob alles noch ausreichend gekühlt gewesen wäre. Es war schließlich auch Fisch in der Box und da bin ich lieber etwas übervorsichtig.


02_DieZutaten
Bei der ersten Box noch nicht nach Gerichten sortiert, sind hier alle  Zutaten zu sehen. Anhand der Packliste konnten wir uns schnell einen Überblick verschaffen und stellten fest, dass alles so geliefert wurde, wie es beschrieben wurde, wenn nicht gar mehr geliefert wurde. So haben wir zum Beispiel eine Knoblauchzehe benötigt und bekamen jedoch drei geliefert. In der Box war enthalten:

  • eine rote Paprika
  • eine gelbe Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500g Ricotta Spinat Ravioli
  • Creme fraiche
  • Kartoffeln (festkochend)
  • Viktoriabarsch
  • ein Apfel (Braeburn)
  • eine Schalotte
  • Sahne
  • Dill
  • Magerquark
  • eine Salatgurke
  • einige Cocktailtomaten
  • eine Orange
  • Buttermilch
  • ein Steinofenbaquette
  • drei Schweinelachssteaks
  • Paniermehl
  • Mozzrella
  • Petersilie (glatt)

Alles Ware erster Klasse. Sehr viele Bioprodukte, die einem Qualität und Frische suggerierten und Sondergrößen, so dass man nicht viel bzw. gar nichts übrig hatte und eventuell wegwerfen musste.


03_DieRezeotkarten
Diese leckeren Gerichte sollte es in den kommenden drei Tagen geben:


Ricotta-Spinat-Ravioli in cremiger Paprikasoße

04_Ravioli

An dieser Stelle findest du in wenigen Tagen unseren Kochbericht *klick*  zu diesem wirklich einfachen und tollen Essen.


Zartes Fischfilet in Sahne-Dill-Soße an Pellkartoffeln

05_Fisch
Merke dir diese Zeile hier gut. Bald wird hier genau stehen was uns an diesem fabulösem Gericht so gefiel.


Knusprige Schnitzelstreifen an sommerlichem Brotsalat mit Buttermilchdressing

06_Brotsalat

Wem der Sommer zu heiß war/ist, findet hier in Kürze Abhilfe in Form eines Kochberichtes eines grandiosen Mahls.


Sobald wir zu jedem Gericht der zwei Foodboxen (Hello Fresh und kochzauber) einen Kochbericht verfassten und uns damit die notwendige Basis für einen Vergleich geschaffen haben, wird an dieser Stelle das Fazit dieser Box und unser Vergleich zu lesen sein.

Wenn Du jetzt schon Interesse an dieser tollen Box haben solltest, schau doch einmal bei kochzauber vorbei und klicke auf das Bild:

kochzauber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>